Kategorien
Baurecht Meisterprüfung im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk: Berufsbezogene rechtliche Vorschriften, technische Normen und Regeln

Meisterprüfung im Steinmetz- und Steinbildhauer-Handwerk: Berufsbezogene rechtliche Vorschriften, technische Normen und Regeln

Wer will fleißige Handwerker sehen, der kann zum Kölner Dom gehen...Kölner Dom mit der Ansicht von hinten. Der Kölner Dom und das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk gehören zusammen. Stein um Stein.
Der Kölner Dom und das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk gehören zusammen. Stein um Stein.
Rahmenlehrplan zum Teil II der Meistervorbereitung
für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk, Handlungsfeld 2: Auftragsabwicklung
Rahmenlehrplan
Qualifikation: Berufsbezogene rechtliche Vorschriften
und technische Normen sowie anerkannte Regeln der Technik anwenden, insbesondere Haftung bei der Fertigung und Instandhaltung beurteilen
Qualifikation
Inhaltsangabe
Inhaltsangabe
Grafische Inhaltsangabe
Grafische Inhaltsangabe
Abkürzungsverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis
Beispiel: Kölner Dom
Beispiel: Kölner Dom
BGB und VOB
BGB und VOB
Internet-Materialien
Internet-Materialien

Linksammlung für die Meisterprüfung im Steinmetz- und Steinbildhauer-Handwerk – Teil 1

BGB, VOB/A, VOB/B

Exkurs: Vergabe- und Vertragshandbuch für die Baumaßnahmen des Bundes

Vertragstypen?

Werkvertrag § 631 BGB
Bauvertrag § 650a BGB
Verbraucherbauvertrag § 650i BGB
VOB/B-Vertrag
Werklieferungsvertrag § 650 BGB
Kaufvertrag § 433 BGB

Beispiel: Werkvertrag über eine Katze aus Wunsiedler Marmor
Beispiel: Werkvertrag über eine Katze aus Wunsiedler Marmor
Werkvertrag, grafisch dargestellt
Werkvertrag
Pflichten aus dem Wervertrag
Hauptpflichten aus dem Wervertrag
Weitere Hauptpflicht aus Werkvertrag für Besteller
Weitere Hauptpflicht aus Werkvertrag für Besteller

Sachmangel

Legaldefinition Sachmangel (§ 633 BGB)
Legaldefinition Sachmangel (BGB)
 Legaldefinition Sachmangel (§ 13 VOB/B)
Legaldefinition Sachmangel (VOB/B)
Chronologischer Ablauf eines Werkvertrags
Exkurs: Chronologischer Ablauf eines Werkvertrags

Vereinbarte Beschaffenheit?
Nach dem Vertrag vorausgesetzte Beschaffenheit?
Gewöhnliche Verwendung und Beschaffenheit, die üblich ist und zu erwarten ist?
Vereinbarte Beschaffenheit und anerkannte Regeln der Technik?

Bauaufsichtliche Vorschriften
Bauaufsichtliche Vorschriften
Internetmaterialien Bauaufsicht Bayern
Internetmaterialien Bauaufsicht Bayern

Linksammlung für die Meisterprüfung im Steinmetz- und Steinbildhauer-Handwerk – Teil 2

Bayerische Bauordnung, Bayerische Technische Baubestimmungen, Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt): Technische Baubestimmungen

Definition Bauaufsicht:

  • Landesrecht
  • Vollzug des Bauordnungs- und Bauplanungsrechts
  • Zuständigkeit: Bauaufsichtsbehörden
Bayerische Bauaufsicht - Hierarchie
Bayerische Bauaufsicht – Hierarchie
Aufgabe: Welche Bauaufsichtsbehörden sind für den Kölner Dom zuständig?
Aufgabe
Produkthaftung
Produkthaftung
 Internetmaterial Produkthaftung
Internetmaterial Produkthaftung

Linksammlung für die Meisterprüfung im Steinmetz- und Steinbildhauer-Handwerk – Teil 3

Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte (Produkthaftungsgesetz)

Rechtliche Einordnung des Produkthaftungsgesetzes
Rechtliche Einordnung des Produkthaftungsgesetzes
§ 1 Absatz 1 Produkthaftungsgesetz
§ 1 Absatz 1 Produkthaftungsgesetz
 § 2 Produkthaftungsgesetz
§ 2 Produkthaftungsgesetz
 § 1 Absatz 2 Produkthaftungsgesetz
§ 1 Absatz 2 Produkthaftungsgesetz
Produkthaftungsgesetz-Fehler
Produkthaftungsgesetz-Fehler